Eher negativer FR...

3 posts / 0 new
Letzter Beitrag
cloud7
Bild des Benutzers cloud7
Offline
Last seen: vor 6 Jahre 1 Monat
Joined: 10/15/2012 - 16:21
Eher negativer FR...

Hi zusammen!

Ich glaube das ist hier mein erster FR... Ich hatte schonmal einen etwa 2 Seitigen verfasst, doch dann bin ich an die back taste des Browsers am keyboard gekommen und text weg... *grmpf* Aber lassen wir das, hier mal ein neuer, wenn auch leider viel negativerer als der letzte...

Die Geschichte fängt im Prinzip vor ca. 3 Wochen und relativ gut an:

Ich war in einem meiner Lieblingsclubs, extrem gut drauf und sehr auffällig gekleidet (rote Hose / gelbes Shirt). Habe viele sets aufgmeacht und auch wenn nicht mal ne*#C raussprang doch viel Spass gehabt.

Dann ca. 1/2 Wochen später in meiner Stamm Bar-/Club, kurz vor Schluss: Ein HB9 läuft an mir vorbei und sagt gleich freudig: ""Hey, du kommst mir doch bekannt vor, du warst doch der mit der roten Hose am letzten sa. im X?"" -YES! (es lebe das peacocking, hehe *g*)
Ich: Ja und du, die, die sich nicht traute mich anzusprechen? Wink
[Dann etwas smalltalk und ich mache mich bei ihrem set bekannt]
Dann ist im club schluss und Sie fragt mich, ob ich am sa. mit ihr ins X käme.
Ich: Ne, da hab ich schon was anderes geplant... (Hatte ich tatsächlich *g*) -Aber du kannst mir ja mal deine Nr. geben und ich rufe dich, an, wenn ich das nächste mal gehe.
Sie gibt mir Ihre Nr.

Dann rufe ich Sie so*eineinhalb Wochen später an und schlage ihr vor was zu machen. Sie meint dann, sie hätte momentan kein Geld und auch keine Lust wegzugehen.
Ich: Na gut, dann hören wir uns später wieder mal und breche das Gespräch ab.

Gestern wollte ich wieder ins X gehen, dann ruft sie mich auch zufällig noch an und fragt ob ich mit ihr ins X gehen wolle. -Da ich so, oder so dort hin wollte sagte ich zu einem treffen zu.

Dann kurz bevor ich weggefahren bin, hat sie mich nochmals angerufen um sicher zu gehen, dass ich auch tatsächlich kommen werde... (Man muss hier noch sagen, dass sie bis anhin nur meine Festnetztnummer hatte, da ich mir abgewöhnt habe vom Handy aus anzurufen). Ich sagte dann,* ich könne ihr ja meine Handynummer geben und sie bejahte sichtlich erleichtert (hehe, ganz was anderes als in meiner AFC Zeit, als ich den Babes meine nummer förmlich aufgedrängt habe.. *g*)

Als ich Sie dann dort traf, machte ich bald mal klar, dass ich auch ins X gegangen wäre, wenn sie nicht gekommen wäre... -Sie sagte dann nur: ""Ja, das hätte ich auch gemacht.""
-Sie war übrigens extrem bich-mässig angezogen und betonte das auch noch mit Sätzten wie: ""Heute hab ich meine Nu**en-Stiefel angezogen...""

Ich liess sie ihre ersten zwei Drinks bezahlen, obwohl der Barkeeper zu mir noch so meinte: ""Du bezahlst beides, oder?"" Ich: Ne, ich sag nur EMANZIPATION, guter Mann. Wink -Echt genialer Spruch, habe ich sogar vom board hier... Wink

Hier ne kleine Fage: Ab wann bezahlt ihr der Lady nen Drink? -Ich dachte dann so den zweiten könnte man bezahlen um nicht den Eindruck zu erwecken, man sei geizig.

Ich stellte dann aber bald fest, dass sie überhaupt nicht auf KINO-Escalation reagierte; egal, was ich auch versuchte, z.B. als ich sie an der Hand durch die Menge führen wollte: ""du hast feuchte hände (angewidert)"".
Auch Mystery's ""Haare Ziehen""-Routine endete mit einem verärgtertem: ""Ich HASSE es, wenn mich jemand an den haaren anfasst, die Frisur muss perfekt aussehen und jetzt tut sie es nicht mehr!"" (Klappt aber sonst ganz gut).
Auch als ich mit ihr über ihre schönsten Ferienerlebnisse gesprochen hatte wirkten nicht auflockernd. -Also man konnte mit ihr schon normal reden, aber wenn KINO in keinster Form klappt ist das für mich ein alarmzeichen als LJBF zu enden.
Später sagte sie mir dann, es störe sie, weil sie das Gefühl habe alle Leute schauen sie an... -Ich sagte dann nur locker: ""Das siehst du falsch, die schauen MICH an, nicht dich! *smile*"" -Trotzdem war es entwarend, weil ich annahm, dass ihr diskretion einfach sehr wichtig wäre.

Dann jenste shit-tests in der Form:
Ich: ""Du stehst wohl gerne an dem Platz, denn du kommst immer wieder hiehier... ;-)""
Sie: ""Ja weisst du, wir sind ja eigentlich nicht zusammen hierhergekommen und können ja auchmal getrennt voneinander wohin gehen...""
Ich: ""Ja, klar und das werde ICH auch tun, wenn ich das bedürfniss danach habe.""
Sie: ""Ich auch.""
Ich kurz darauf: ""Also ich geh mir jetzt mal n Drink holen, willst du auch kommen?""
Sie: ""Ne, ich komm dann später nach""
Ich will schon weglaufen, da ruft sie mir noch zu: ""ähm, wo genau bist du dann dort?""
Ich: Gleich dahinten bei der Bar.

Dann, keine 10 Minunten später kommt sie auch vorbei; ich lehne mittlerweile mit meinem Drink cool an der Wand an. (Sittest*#1*Bestanden! *g*)

Später dann noch so was:
Sie: Also ich gehe jetzt mal aufs Klo und nacher zum anderern Raum, kommst du auch?
Ich: Na, ok, die musik hier wird eh langsam blöd... -Als sie aufs Klo geht sage ich: ""Also ich bin dann schonmal im anderen Raum bei den Sofas hinten.""

Nach ca. 30 Minuten kommt sie dann und sagt, sie hätte noch jemanden getroffen, den sie kannte.

Dann, als wir wieder in den vorherigen Raum gegangen waren, war sie auf einmal sehr gut drauf und bestand sogar darauf mir nen Drink zu bezahlen. (wohlgemerkt, ich hatte ihr bis anhin noch nix bezahlt)
Ich dachte: Prima, ein investement. Wink

Dann, baer ca. 1 Stunde vor Discoschluss geht sie von sich aus auf*n 2m-Set*zu und fängt an*mit einem der typen zu flirten. -Und zwar mit mehr KINO als bei mir in 4 Stunden(!)

Dann hat sie auch mal etwas näher bei mir getanzt und ihr nacken war so schön frei, was ich für eine letzte KINO-Escalation nutzen wollte, indem ich sie dort leicht*biss... Wink -Sie war jedoch sichtlich abgetan von dem ganzen, etwa so wie wenn sie sagen wollte: ""hey lass das, sonst denkt der andere noch wir seiem zusammen!"" (Sie hat es NICHT gesagt, aber man sah ihr an, dass sie genauso dachte)

Dann gings eigentlich nur noch Bergab...

Ich habe daraufhin versucht das ganze set zu übernehmen (damn, hätte ich bloss vorhin mehr auch mit male-sets geübt...)
-Ich habe es dann auch geschafft eine Verbindung mit den beiden aufzunehmen, in dem ich zu einem der beiden plötzlich sagte: ""Hey, du bist doch auch oft hier, oder?"" -Dann etwas smalltalk über gute Ausgangsorte und so.
[in der zwischenzeit hatte sie sich etwas verzogen und sie war mir scharfe blicke zu; d.h. man merkte, dass es sie anbgepisst hat, dass ich jetzt mit ""ihrem"" typen redete, hehe *g*]

Sie kam dann trotzdem wieder und die beiden (sie und der andere)*redeten weiter. Auch, als ich dann wieder in Gespräch warf: ""ah, ihr kennt euch schon? *smile*"" wirkte eher wie n verzweifelter versuch sie wieder rüberzugewinnen... Sad

Dann, sagte sie, sie gehe jetzt was trinken und als ich ihr dann anbot sie dieses mal einzuladen und sogar die Drinks zu holen, wusste ich:*JETZT BIN ICH GELIEFERT!*-Sie hatte dann nicht nur ihr investement zurück, sondern mich auch an der leine, indem ich ihr in einem verzeifelten Versuch noch was zu retten sogar die Drinks holen ging... ARGH! Sad

Ich wusste dann, dass hier nix mehr zu retten war, bliib aber trotzdem noch etwas und fing an mit nem anderen HB5 zu tanzen. -Dann nur einige Minuten vor Schluss: Sie hatte ein KC -Und zwar nicht mit mir sondern mit dem anderen typen! -In anbetracht, dass ich einen ganzen samstag Abend meiner kostbaren Zeit in sie investiert hatte war das schon ziemlich hart.

Ich ging dann wenig später zu ihr und sagte, ich gehe jetzt mal. -Sie umarmte mich dann noch und sagte noch so: ""Ja, wir sehen und wieder, nicht?""
Ich: ""Jaja, wir sehen uns vieleicht mal wieder..."" (Was besseres ist mir dazu nicht mehr eingefalen)

So... Abschliessend muss ich noch sagen, das so schlimme Situationen selbst in meiner AFC Zeit selten waren...
Ich fing dann an das ganze zu analysieren:

Ganz offensichtlich hatte Sie mich als SocialProof missbraucht (Sie sagte mir zu beginn noch, sie ziehe solch bitchige-Kleider nur in Männlicher begleitung an)Sie hatte,* so wie ich das sehe nie wirklich vor was mit mir zu haben, sondern ich war für sie nur dazu da andere typen kennenzulernen.Ok, mein erster Gedanke, dass mein sa. Abend für nix gewesen war stimmt nicht ganz... Ich habe nämlich wieder wichtige Erfahrungen machen können:

Allgemeines Traing von Standard-RoutinenShittestsWie wichtig es ist male-sets zu öffnen und zu domninieren (Hinweis an alle Newbies: ÜBT DAS IM FIELD! -Es kann euch _sehr_ nützlich werden!)Ich werde nun keinen skrupel mehr haben dasselbe auch mit einem chick zu machen (ich hatte Anfangs noch angst eine Frau damit zu ""Verletzten"", indem ich nur mit ihr in den Ausgang gehe um n anderes HB kennenzulernen und sie dann links ligen zu lassen) -Wer auch so denkt: DIE HBs MACHEN DAS MIT EUCH GENAUSO!Ganz genau überlgen in welcher Phase man ist... Fehlt z.B.*KINO ist man sicher noch nicht in A3.Auch wenn man mit nem HB verabredet ist kann/soll man noch sets aufmachennegs kann man eigentlich immer bringenEin Alpha läuft IMMER vorne (siehe 2 Beiträge weiter unten)Trotzdem nähme mich jetzt mal eure Sichtweise zu dem ganzen wunder:

Was ist falsch gelaufen, wenn man merkt, dass man als SocialProof missbraucht wird? (Ich denke jetzt irgendwie nicht, dass ich oben viel falsch gemacht habe(?); ausser zum schluss, aber da war ich schon lange in der Damage Zone...)
Kann man sich dagegen Schützen?
Gibt es Routinen um die Situation ""umzulenken"", oder sollte man dann reissausmachen solange es noch nicht zu spät ist? (Evtl. Sie noch kurz benutzen um wer anders kennenzulernen)

Und: Ist den erfahreneren unter euch sowas auch schon passiert?

Nichtsdestotrotz lasse mich dadurch natürlich nicht entmutigen: Heute mittag hab ich schon wieder n anderes chick getroffen, in ein paar Stunden gehe ich wieder aufs field gamen und 2 HBs hab ich noch im ofen. Wink

Ovaron
Bild des Benutzers Ovaron
Offline
Last seen: vor 5 Jahre 4 Monate
Joined: 10/22/2012 - 07:31

Naja, Ich kann dir da nicht soviel raten. Ich bin nocht nicht solange im Game. Nur eins jedoch, vergiss niemals warum du in einen Club gehst. Um Spass zu haben, was auch immer du darin verpackst.
Für mich tönt das, was du da geschrieben hast. Das du keinen Spass gehabt hast. Wenn sie nicht will, dann hab mit anderen leuten Spass.
Das ist der beste Weg.
Meiner Meinung nach.

colormagic
Bild des Benutzers colormagic
Offline
Last seen: vor 4 Jahre 3 Monate
Joined: 05/13/2013 - 11:09

Wie wäre es wenn du an dem Abend andere gegamed hättest anstatt Sie zu deinem Abendprogramm zu machen!?
Sie hat deine Needyness bemerkt und sich ein Spiel daraus gemacht!
Nächstes Mal nicht zu viel nachdenken, Eskalieren, grenzen aufziehen, ansonsten gehen oder wie schon beschrieben abhacken; Hör mal zu süsse:  Ich bin nicht dien BOYTOY hier, entweder du benimmst dich oder ich gehe! Und dann gehst du gefälligst auch!
Ausserdem liest es sich so als wäre sie ebenfalls Needy und fühlt sich durch die männliche Aufmerksamkeit bestätigt!
 
Fazit:
-          Erweitere deine Auswahl an Frauen
-          Sei wählerischer
-          Führe ein genug interessantes Leben, in welchem du „anständigen“ Frauen begegnest

sorry wegen der Anwort auf den uralten Post, vielleicht wird dieses Forum wieder zum Leben erweckt...

radikal, optimal...